Behandlungen bei orthopädischen Störungen
und nach chirurgischen Eingriffen:

  • HWS-Verletzungen
  • Kieferverletzungen
  • Frakturen der oberen Extremitäten
  • Verletzungen von Schulter, Arm und Hand
  • Bewegungseinschränkungen  der oberen Extremitäten